Verwenden Sie den Apple Pencil mit Ihrem iPad

Sie können den Apple Pencil zum Schreiben, Markieren und Zeichnen verwenden.

Zeichnen mit Apple Pencil

Öffnen Sie eine App, z. B. die Notizen-App. Bei iPadOS verschieben Sie die Werkzeugpalette auf dem Bildschirm oder minimieren Sie sie, damit Sie mehr Platz zum Zeichnen und Skizzieren haben. Die Werkzeugpalette enthält je nach verwendeter App unterschiedliche Werkzeuge. Verwenden Sie das Linealwerkzeug, um gerade Linien zu erstellen, und drehen Sie sie dann mit Ihren Fingern. Sie haben einen Fehler gemacht? Sie können nach Objekt oder sogar nach Pixel löschen.

So zeichnen Sie in der Notizen-App:

Öffnen Sie Notizen.
Tippen Sie auf , um eine neue Notiz zu beginnen.
Beginnen Sie mit Ihrem Apple Pencil zu zeichnen.
Sie können auch beginnen, indem Sie auf tippen, um die Werkzeugpalette zu öffnen. Wählen Sie aus verschiedenen Zeichenwerkzeugen und Farben und wechseln Sie zum Radiergummi, wenn Sie einen Fehler machen. Tippe doppelt auf den Radierer, um die Radieroptionen auf deinem iPad anzuzeigen. Beim Zeichnen kannst du deinen Apple Pencil neigen, um eine Linie zu schattieren, und fester drücken, um die Linie abzudunkeln. Du kannst die Werkzeugpalette an einen anderen Rand des Bildschirms ziehen. Tippen Sie auf , um die Werkzeugpalette automatisch zu verkleinern und weitere Optionen anzuzeigen.

Erfahren Sie mehr über das Zeichnen mit der Notizen-App.

Wenn Sie mit dem Apple Pencil in der Nähe des Bildschirmrands zeichnen, werden Control Center, Benachrichtigungscenter oder Multitasking nicht aktiviert. Sie können überall auf dem Bildschirm zeichnen, ohne unterbrochen zu werden.

Schreiben mit Apple Pencil

Du kannst mit deinem Apple Pencil in Notizen und anderen Apps eine Notiz schreiben. Mit iOS 14 kannst du mit deinem Apple Pencil in jedem Textfeld schreiben.* Du kannst deine Handschrift in Text umwandeln. Und Sie können eine handgeschriebene Telefonnummer, ein Datum oder eine Adresse so verwenden, als hätten Sie sie getippt.

Du kannst dein iPad und den Apple Pencil verwenden, um mit der Hand in ein beliebiges Textfeld zu schreiben, z. B. in das Suchfeld in Safari oder ein Textfeld in Mail.* Die gesamte Handschrift und die Umwandlung in Text erfolgt auf deinem iPad, sodass dein Schreiben privat und sicher bleibt.

Du kannst lernen, wie du mit Scribble Wörter löschst, auswählst, einfügst und verbindest, indem du zu „Einstellungen“ > „Apple Pencil“ gehst und auf „Scribble ausprobieren“ tippst.

Konvertieren Sie Ihre handschriftlichen Notizen in Text

Sie können Ihre handschriftlichen Notizen* auf zwei Arten umwandeln:

Sie können mit dem Stift schreiben, der am weitesten vom Lineal entfernt ist und mit einem „A“ gekennzeichnet ist. Ihre Handschrift wird automatisch in Text umgewandelt, während Sie schreiben.
Wenn Sie bereits einige handschriftliche Notizen haben, können Sie diese auswählen und in Text umwandeln:

Tippen Sie doppelt oder berühren und halten Sie ein Wort, das Sie auswählen möchten. Wählen Sie weitere Wörter aus, indem Sie mit dem Finger über sie streichen. Sie können dreimal tippen, um eine ganze Zeile von Wörtern auszuwählen.
Tippen Sie auf die ausgewählten Wörter.
Tippen Sie in dem angezeigten Menü auf Als Text kopieren.

Fügen Sie den Text an anderer Stelle im selben Dokument oder in einer anderen Anwendung ein.
Handgeschriebene Telefonnummern, Daten, Adressen und mehr verwenden

Tippen Sie auf eine Nummer, ein Datum, eine Adresse oder andere erkannte Daten, die Sie geschrieben haben. Sie werden unterstrichen.*
Wählen Sie aus, was Sie tun möchten, z. B. die Nummer anrufen oder ein Ereignis erstellen.
Perfekte Formen zeichnen
Sie können einen schiefen Kreis oder ein schiefes Quadrat perfektionieren. Und so geht’s:

Zeichnen Sie eine Form mit der Hand, z. B. einen Kreis, ein Quadrat oder einen Stern, mit einem einzigen Strich.
Wenn Sie die Form fertig gezeichnet haben, halten Sie mit der Spitze des Apple Pencil auf dem Bildschirm inne. Die Form, die Sie gezeichnet haben, wird durch eine perfekte Form ersetzt.

PC Inspector Smart Recovery

Was ist PC Inspector Smart Recovery?

PC Inspector Smart Recovery ist ein Datenrettungsprogramm für Flash Card, Smart Media, Sony Memory Stick, IBM Micro Drive, Multimedia Card und Secure Digital Card. Die Software stellt gelöschte Bilder von jedem Digitalkamera-Medium wieder her. PC INSPECTOR™ smart recovery ist das neue Datenrettungsprogramm von CONVAR für Flash Card™, Smart Media™, SONY Memory Stick™, IBM™ Micro Drive, Multimedia Card, Secure Digital Card oder jeden anderen Datenträger für Digitalkameras. Ob Sie Bilder, Videos oder Tondateien auf Ihrem Datenträger versehentlich gelöscht oder formatiert haben oder ihn bei einem Schreibvorgang herausgezogen haben, spielt keine Rolle – PC INSPECTOR™ smart recovery kann die verlorenen Daten einfach, schnell und absolut zuverlässig rekonstruieren.

Überblick

PC Inspector smart recovery ist ein Softwareprogramm, das von Convar entwickelt wurde. Die am weitesten verbreitete Version ist 4.50. Über 98% aller Installationen verwenden derzeit diese Version. Ein geplanter Task wird dem Windows Task Scheduler hinzugefügt, um das Programm zu verschiedenen geplanten Zeiten zu starten (der Zeitplan variiert je nach Version). Die primäre ausführbare Datei heißt SMR.exe. Das Setup-Paket installiert im Allgemeinen etwa 56 Dateien und ist normalerweise etwa 1,18 MB (1.241.750 Byte) groß. Bezogen auf die Gesamtnutzung der Benutzer, die dieses Programm auf ihren PCs installiert haben, verwenden die meisten von ihnen Windows 7 (SP1) und Windows XP. Etwa 37 % der Nutzer von PC Inspector smart recovery kommen aus Deutschland, aber auch in den Vereinigten Staaten und Frankreich ist das Programm beliebt.

Wie kann ich PC Inspector smart recovery entfernen?

Sie können PC Inspector Smart Recovery von Ihrem Computer deinstallieren, indem Sie die Funktion „Software“ in der Systemsteuerung von Windows verwenden.
Klicken Sie im Startmenü (bei Windows 8 mit der rechten Maustaste auf die linke untere Ecke des Bildschirms) auf Systemsteuerung und führen Sie dann unter Programme einen der folgenden Schritte aus:
Windows Vista/7/8/10: Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
Windows XP: Klicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
Wenn Sie das Programm PC Inspector smart recovery gefunden haben, klicken Sie darauf und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:
Windows Vista/7/8/10: Klicken Sie auf Deinstallieren.
Windows XP: Klicken Sie auf die Registerkarte Entfernen oder Ändern/Entfernen (rechts neben dem Programm).
Folgen Sie den Eingabeaufforderungen. Ein Fortschrittsbalken zeigt Ihnen an, wie lange es dauert, PC Inspector smart recovery zu entfernen.