Wie man neue Schriften in Microsoft Word unter Windows hinzufügt

Sie sind ein wenig müde von den Standardschriften, die mit Microsoft Word? geliefert werden. Sie können neue Schriften hinzufügen und installieren, um Ihrer Arbeit eine gewisse Persönlichkeit zu verleihen. Es ist einfach – hier ist, wie man es macht.

Zuerst musst du ein paar neue Schriften finden, die dir gefallen. Es gibt mehrere Websites wie DaFont, FontSpace und Font Squirrel, die über riesige Archive von Schriften verfügen, die regelmäßig aktualisiert werden. Wenn du mehr Optionen möchtest, schau dir diese Liste an, um eine umfassende Zusammenfassung der freien Ressourcen zu erhalten.

Schriftarten

Laden Sie die.zip-Datei herunter, die die Schriftart enthält, und extrahieren Sie die Datei.

Öffnen Sie das Bedienfeld. Geben Sie die Kategorie „Darstellung und Personalisierung“ ein und wählen Sie dann Schriftarten.

Ziehen Sie Ihre neue Schriftart per Drag & Drop in dieses Fenster, und sie ist jetzt in Word verfügbar.

Die Schriftarten in Word geben einem geübten Nutzer ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten. Unzählige Formen und Arten gibt es für Word, seit es 1983 das erste mal zu den Nutzern kam, das ist immerhin gute 36 Jahre her. Niemand kann sagen wie viele es seitdem geworden sind, selbst geübte Nutzer gehen von einer Zahl jenseits der 100.000 aus und das ist schon gewaltig wenn man bedenkt das wir hier von Schriftarten und Formen reden.

This entry was posted in Microsoft. Bookmark the permalink.